Über die Tanklager Oberbipp AG

Die Tanklager Oberbipp AG betreibt seit über 50 Jahren für Ihre Partner und Mieter in Oberbipp im Kanton Bern zwischen Olten und Solothurn ein Grosstanklager für flüssige Brenn- und Treibstoffe. In insgesamt 13 Stehtanks und einem Liegetank mit einer Gesamtkapazität von 238’000 m³ lagern Heizöl als Brennstoff und Dieseltreibstoff. Die Anlieferung der Produkte erfolgt ausschliesslich per Bahn, während Tankfahrzeuge unserer Partnerfirmen die regionale Verteilung übernehmen. Ein bedeutender Teil des Lagervorrats dient der Pflichtlagerhaltung im Zusammenhang mit der wirtschaftlichen Landesversorgung.

Das Tanklager Oberbipp besitzt den Status eines von der Eidgenössischen Zollverwaltung zugelassen Lagers (ZL) zur Lagerung von unversteuerten Waren.

Die Tanklager Oberbipp AG ist Mehrheitsaktionär der Deroil SA, welche das Tanklager in Romont im Kanton Freiburg betreibt. Mit den Warenvorräten unserer Partner und den eigenen Anlagen leisten wir einen wesentlichen Beitrag zur Versorgungssicherheit in der Schweiz.

Die Tanklager Oberbipp AG ist zu 100% im Besitz der Wartmann Holding AG in Brugg.

Unser Tanklager auf einen Blick

13 Stehtanks
Lagerkapazität: 238’000 m³ Tankvolumen
Produkt: Heizöl Euro und Oeko & Diesel
Öffnungszeiten Camionfüllstelle:
(zwei Fahrspuren mit allen Produkten; Bottom-loading)
Montag – Donnerstag:  05:15–16:45 Uhr
Freitag: 05:15–15:45 Uhr
Samstag und Sonntag: geschlossen
Öffnungszeiten Büro:
Montag – Donnerstag:

08:00–12:15 Uhr / 13:15–17:00 Uhr
Freitag:
08:00–12:15 Uhr / 13:15–16:00 Uhr

Tochtergesellschaft

DEROIL SA, ROMONT

 Mehrheitsaktionär Tankanlage Romont

Das Tanklager Romont im Kanton Freiburg, welche durch unsere Tochtergesellschaft Deroil SA betrieben wird, ist sowohl in der Grösse, der Art der Tätigkeit als auch bei den gelagerten Produkten der Tankanlage in Oberbipp sehr ähnlich.

deroil.ch

P1030430